Hausboote mieten Ardennen

Genießen Sie Ihre ruhige Bootsfahrt im GebietArdennen in Nordfrankreich
Highlights: Ardennen
Das Gebiet Ardennen in Frankreich ist bekannt für beeindruckende Landschaften, sauerstoffreiche Wälder und malerische Dörfer. Mieten Sie ein Hausboot in den Ardennen und erleben Sie die Natur Frankreichs auf einer besonderen Art während einer Bootsfahrt.
  • reizvolle Natur und Bauwerke unterschiedlicher Epochen
  • lange Wasserstraßen mit Kanälen und Fluss Maas
  • fischreiche Gewässer im ruhigen Maastal
  • hügelige Radfahrstrecken, Wandermöglichkeiten
  • lokale Wurstspezialitäten
Beliebteste Hausboote für Ardennen

Penichette 1165 FB

  • 6 + 1 Personen
  • 3 Kabinen
  • 2 Toiletten, 2 Duschen
  • erlaubt nicht erlaubt
  • Bugstrahlruder , Heckstrahlruder

ab 1.596,-€

Penichette 1020 FB

  • 4 + 1 Personen
  • 2 Kabinen
  • 2 Toiletten, 2 Duschen
  • erlaubt nicht erlaubt
  • Bugstrahlruder , Heckstrahlruder

ab 1.239,-€

Penichette 1120 R

  • 4 + 2 Personen
  • 2 Kabinen
  • 2 Toiletten, 2 Duschen
  • erlaubt nicht erlaubt
  • Bugstrahlruder , Heckstrahlruder

ab 1.155,-€

Penichette 1107 W

  • 5 + 2 Personen
  • 2 Kabinen
  • 1 Toiletten, 1 Duschen
  • erlaubt nicht erlaubt
  • Bugstrahlruder , Heckstrahlruder

ab 1.057,-€

Penichette 935

  • 2 + 3 Personen
  • 1 Kabinen
  • 1 Toiletten, 1 Duschen
  • erlaubt nicht erlaubt
  • Bugstrahlruder , Heckstrahlruder

ab 1.036,-€

Reiseberichte unserer Kunden
Führerscheinfrei Hausboot fahren in den französischen Ardennen

Die französische Ardennen mit dem Hausboot entdecken

Holen Sie tief Luft und starten Sie die Entschleunigung auf Ihrem Hausboot. Die Region Ardennen gilt als eine der wichtigsten Sauerstofflieferanten Europas. Nicht umsonst bedeutet „Ardennen“ in der Sprache der Kelten „tiefer Wald“. Naturliebhaber werden auf dieser Hausbootreise mit etwas Glück Hirsche, Rehe und Wildschweine sowie seltene Vogelarten beobachten können. In dieser einzigartigen Fauna wachsen vom Aussterben bedrohte Pflanzen wie fleischfressende Blumen und Orchideen in Ihren geschützten Sümpfen.

Erleben Sie auf einem Hausboot das Wunder der Natur

Entdecken Sie mit Ihrem führerscheinfreien Hausboot die französischen Ardennen mit seinen unterschiedlichen Wasserwegen. Sie können Ihre Bootsferien entweder auf dem Fluss Maas verbringen oder die Ortschaften an den Kanälen besuchen.

Wie in einem Märchen schlängelt sich die Maas vorbei an dem berühmten Place Ducale aus der Renaissance und der spätgotischen Basilika Notre-Dame d´Espérance. Probieren Sie im Hausbooturlaub Wurstspezialitäten in Fumay oder Givet.

Fahren Sie mit dem Hausboot weiter auf der Maas Richtung Norden und lassen Sie sich in der lebhaften belgischen Stadt Dinant von dem berühmten, das Stadtbild prägenden Felsen beeindrucken.

Besonderheiten Ihrer Bootsfahrt Ardennen

Im Süden in Richtung Reims erkunden Sie mit dem Hausboot den 106km langen Canal des Ardennes und den Canal de l´Aisne de Marne.

Entscheiden Sie sich während Ihrer Bootsreise für eine Fahrt Richtung Süd-Osten, werden Sie über den Maas-Kanal die historische Stätte von Verdun erreichen. Genießen Sie auf Ihrem Boot die Ruhe des Maastals, abseits geschäftiger Städte und nutzen Sie die Angelmöglichkeit in den fischreichen Gewässern.

Gewässer

Maas-Kanal, Fluss Maas, Ardennen-Kanal, Canal de L´aisne a la Marne

Beliebte Routenvorschläge mit dem Hausboot Ardennen

  • Pont-a-Bar – Fumay – Givet – Dinant – Pont-a-Bar: 187km, 42 Schleusen, 1 Woche
  • Pont-a-Bar – Sedan – Mouzon – Verdun – Pont-a-Bar: 217km, 46 Schleusen, 1 Woche
  • Pont-a-Bar – Charleville-Mezieres – Fumay – Pont-a-Bar: 95km, 24 Schleusen, Kurzwoche/4 Nächte

Klima und Wetter

Klimatechnisch ist die beste Reisezeit für eine Fahrt mit dem Hausboot in den Ardennen während der Monate Mai bis September. Aufgrund der Lage am westlichsten Teil des Rheinischen Schiffergebirges bekommen die Ardennen als erste kaltes und nasses Wetter vom Atlantik zu spüren. Hierfür dürfen Sie sich während Ihrer Hausbootreise an immergrünen Hochmooren und einem hohen Waldbestand erfreuen.

Schleuseninfos

Canal des Ardennes 46 Schleusen, 26 automatische Schleusen im Tal von Montgon und 22 Schleusen im Maastal.

Wir empfehlen Ihnen den Kanalführer Band 17 Meuse von Editions du Breil zur Vorbereitung Ihrer Hausbootfahrt.

Finden Sie jetzt Ihr perfektes Hausboot
Sie haben spezifische Fragen, wünschen sich eine ausführliche Beratung zu Ihrem Urlaub auf dem Hausboot oder möchten direkt ein Hausboot mieten?
Verfügbare Häfen der Region - Ardennen
Pont-a-Bar
Empfohlene Routen für einen Hafen anzeigen
Übersicht aller Häfen der Region - Ardennen
Ab dem Hafen Pont-a-Bar entdecken Sie mit Ihrem Hausboot eine einzigartige Streckenvielfalt. Lange Wasserstraßen wie der Fluss Maas als auch mehrere Kanäle führen Sie vorbei an charmanten Ortschaften, lebhaften Städten und einer abwechslungsreichen Landschaft mit milden Hügeln und schönen Wäldern.
Routenideen
Die ideale Route für Ihre Entdeckungsreise
Unsere Routenvorschläge sind Empfehlungen für Ihre Hausbootsferien. Natürlich können Sie jede vorgeschlagene Route individuell ändern, je nachdem, wie viele Stunden Sie pro Tag mit Ihrem Hausboot fahren möchten.