Ferien auf dem Wasser Logo Ferien-auf-dem-Wasser.de anrufen Ferien-auf-dem-Wasser.de anrufen

Hausboote mieten in England

Eine königliche Hausbootfahrt in England auf der Themse erleben. Entdecken Sie mit Ihrem Boot die Themse und starten Sie Ihre Bootsfahrt ab Benson oder Chertsey! Wer ein Hausboot in England mietet, wird unvergessliche Sehenswürdigkeiten erkunden!

Regionen in England für einen Hausbooturlaub

Themse

Themse

Hausbootferien auf der Themse in England – erkunden Sie an den Ufern des Flusses beeindruckende Städte und historische Sehenswürdigkeiten im Königreich England.

Finden Sie jetzt Ihr perfektes Hausboot

Sie haben spezifische Fragen, wünschen sich eine ausführliche Beratung zu Ihrem Urlaub auf dem Hausboot oder möchten direkt ein Hausboot mieten?

Urlaub in England mit dem Boot
Themse in England – Entspannung auf der Hausbootfahrt

Führerscheinfrei Hausboot fahren in England

Im Gebiet England bieten wir zwei Häfen für Ihre Bootsfahrt auf der Themse an. Egal ob Sie in Benson oder Chertsey starten, Ihr Hausboot bringt Sie zu den schönsten und historischsten Orten und Dörfern Englands.

Die Themse schlängelt sich durch das Herz des historischen Englands. Bezaubernde Dörfer oder berühmte Orte wie Oxford oder die königliche Residenz Windsor Castle sind nur einige Beispiele auf Ihrer Bootsfahrt in England.  Folgen Sie dem Flusslauf und entdecken Sie Cliveden House, Hampton Court Palace oder den Royal Botanical Garden in Kew. Vor allem die Sommerkonzerte am Fluss in Henley-upon-Thames laden viele Besucher und Hausbootfahrer ein. Es gibt so viel zu entdecken auf Ihrer Bootsreise ohne Führerschein in England – lassen Sie sich verzaubern! Sie werden sich noch lange an Ihre Hausboot Ferien in England erinnern. Es ist einfach schön hübsche Dorfplätze, gemütliche Pubs, Boutiquen und Teestuben während der Bootsfahrt in England zu entdecken.

Hausboote in England am Ufer der Themse
Hausboot am Ufer der Themse in England

Hausboot mieten in England am Wochenende möglich?

Selbstverständlich dürfen Sie auch nur ein Wochenende auf dem Hausboot in England verbringen. Meistens verbindet man Hausbooturlaub mit einer Städtereise in London. So können Sie z.B. die Hauptstadt Englands mit einem Hotelaufenthalt erkunden und später oder davor einige Tage Hausboot fahren und die Ruhe am Wasser genießen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage – rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail, wir senden Ihnen schnell ein Angebot zu!

Welches ist die beste Reisezeit für einen Bootsurlaub in England?

Das Wetter in England ist für seine Wechselhaftigkeit bekannt. Sie haben jedoch keinen Dauerregen während Ihrer Hausboot Reise in diesem Gebiet zu befürchten. Als beste Reisezeit gilt der Sommer von Juni bis August. Entsprechend beliebt sind die Hausboot Touren während dieser Saison. Mieten Sie ein Hausboot in England in der Vor- oder Nachsaison und fahren Sie zu günstigeren Preisen.

Zum Mieten eines Hausbootes benötigen Sie keine Vorkenntnisse und auch keinen Bootsführerschein. Die Hausboote können führerscheinfrei gemietet werden. Werden Sie Hausbootkapitän Ihres Bootes und erleben Sie die Entspannung auf dem Wasser! Frankreich bietet über 8000 Kilometern schiffbare Wasserstraßen, ein Traum für jeden Hausbootfahrer.

Abenstimmung in England Bootsfahrt
Abendstimmung – Schwäne füttern Hausbootferien England

Welches Boot soll ich für meine Hausbootfahrt in England mieten – gibt es Unterschiede?

Ja, es gibt große Unterschiede zwischen den Bootstypen. Auch hier beraten wir Sie bei der Wahl des passenden Hausbootes in England! Sie teilen uns die Wunschkriterien mit z.B. Anzahl der Schlafkabinen, Preisbudget sowie weitere Anforderungen an das Wunschboot und wir erstellen auf dieser Basis ein unverbindliches Angebot für Ihren Bootsurlaub auf der Themse! Falls Sie nur zu zweit fahren, bietet sich ein kleineres Boot mit einer Schlafkabine an. Das Boot kann dann einfach manövriert werden und Sie finden auch schnell immer einen Liegeplatz. Bei einer Familie mit Kindern, wäre ein Hausboot mit 2 oder 3 Kabinen empfehlenswert. Doch auch größere Gruppen mit bis zu 10 Personen können in England ein Hausboot mieten. Ob zum Angeln oder Pubs besuchen, es gibt für jeden Urlauber eine passende Route. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per E-Mail oder telefonisch! Lernen Sie uns kennen, wir sind auf Hausbootfahrten in England spezialisiert!

Hund an Bord in England
Departement Morbihan, Hausboot auf dem Oust (hier: Le Canal de Nantes à Brest), Josselin

Darf ich mein Haustier auf dem Hausboot in England mitnehmen?

Auf allen Hausbooten in England sind Haustiere gegen Zahlung einer Gebühr erlaubt. Wenn Sie planen, Ihr Haustier mit in den Bootsurlaub mitzunehmen, sollten Sie in der Lage sein, das Tier auf das Hausboot zu heben bzw. vom Boot herunterzugeben. Bitte denken Sie daran, wenn Sie einen Urlaub mit Haustier auf dem Hausboot in England planen, dass alte oder ängstliche Tiere sich nicht immer an Bord wohl fühlen. Achten Sie bitte immer darauf, dass sich die Haustiere nicht auf den Sitzen oder Betten aufhalten und das Hausboot nicht beschädigen. Sprechen Sie uns bitte darauf an, wenn Sie Ihr Haustier mitbringen möchten, gerne beraten wir Sie auch dafür bei der Wahl des Hausbootes. Einige Boote sind für Haustiere besser geeignet, wenn sie z.B. einen einfacheren, flacheren Einstieg ermöglichen. Mit einer umlaufenden Reling fühlen sich Ihre Haustiere an Bord wohl und sicher.

Entdecken Sie auch weitere Regionen in Europa, mieten Sie ein Hausboot in Irland oder buchen Sie ein Boot in Holland. Für Kunden, die gerne in Deutschland Hausbooturlaub erleben, empfehlen wir die Mecklenburgische Seenplatte oder das Gebiet Brandenburg mit dem Hausboot zu entdecken. La Dolce Vita genießt man mit dem Boot in Italien – gerne beraten wir Sie bei der Wahl!

Reiseberichte unserer Kunden

Zu den Reiseberichten

FAQs zum Hausbooturlaub in England