Ferien auf dem Wasser Logo Ferien-auf-dem-Wasser.de anrufen Ferien-auf-dem-Wasser.de anrufen

Hausboote ab Dompierre mieten

Wasserkarte Burgund Loire-Nivernais mit Häfen
Übersicht der Wasserwege Burgund Loire-Nivernais mit Häfen

Entdecken Sie auf Ihrer Hausboot Reise ab Dompierre, die Kanalbrücke von Digoin, zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Schlösser, Abteien und hübsche Dörfer entlang der Ufer des Canal lateral a la Loire. Oder Sie fahren auf dem Nivernais oder Canal de Centre. Viele Routen sind möglich.

Dompierre wartet mit Sehenswürdigkeiten auf, an den Ufern reihen sich Schlösser, Abteien und hübsche Dörfer aneinander. Die Kanalbrücke von Digoin, eine großartige Konstruktion, bietet Zugang zum Canal du Centre. Weiter verläuft Ihre Bootsfahrt nach Paray-le-Monial, wo Sie ganz in ruhe die romanische Basilika im Stil von Cluny entdecken können. Der Kanal von Roanne nach digoin, der Hochburg der französischen Gastronomie, die auch für Steingut und Keramik berühmt ist, führt durch prächtige Landscahften, die bisweilen an das Tal der Loire erinnern.

Fahren Sie ab Dompierre bis Briare, unternehmen eine Einwegfahrt auf dem Loire Kanal mit dem Hausboot – Sie werden begeistert sein!


Beliebteste Hausboote ab Dompierre

Penichette 1120 R

  • PersonenanzahlPersonen: 4 + 2
  • KabinenanzahlKabinen: 2
  • ToilettenanzahlToiletten: 2
  • Anzahl DuschenDuschen: 2
  • HaustiereHaustiere erlaubt

Preis ab

€ 1519,-

Details

Penichette Evolution

  • PersonenanzahlPersonen: 2 + 2
  • KabinenanzahlKabinen: 1
  • ToilettenanzahlToiletten: 1
  • Anzahl DuschenDuschen: 1
  • BugstrahlruderBugstrahlruder
  • HeckstrahlruderHeckstrahlruder
  • HaustiereHaustiere erlaubt

Preis ab

€ 1603,-

Details

Penichette 1165 FB

  • PersonenanzahlPersonen: 6 + 1
  • KabinenanzahlKabinen: 3
  • ToilettenanzahlToiletten: 2
  • Anzahl DuschenDuschen: 2
  • BugstrahlruderBugstrahlruder
  • HaustiereHaustiere erlaubt

Preis ab

€ 2051,-

Details

Penichette 1500 R

  • PersonenanzahlPersonen: 8 + 4
  • KabinenanzahlKabinen: 4
  • ToilettenanzahlToiletten: 2
  • Anzahl DuschenDuschen: 2
  • BugstrahlruderBugstrahlruder
  • HaustiereHaustiere erlaubt

Preis ab

€ 2057,-

Details

Linssen Grand Sturdy 34.9

  • PersonenanzahlPersonen: 4 + 0
  • KabinenanzahlKabinen: 2
  • ToilettenanzahlToiletten: 2
  • Anzahl DuschenDuschen: 2
  • BugstrahlruderBugstrahlruder
  • HeckstrahlruderHeckstrahlruder
  • HaustiereHaustiere erlaubt

Preis ab

€ 2513,-

Details

Penichette 1400 FB

  • PersonenanzahlPersonen: 8 + 2
  • KabinenanzahlKabinen: 4
  • ToilettenanzahlToiletten: 3
  • Anzahl DuschenDuschen: 3
  • BugstrahlruderBugstrahlruder
  • HaustiereHaustiere erlaubt

Preis ab

€ 2611,-

Details

Ideen für Routenvorschläge ab Dompierre

Unsere Routenvorschläge sind nur allgemeine Empfehlungen für Ihre Hausbootferien. Grundsätzlich können Sie jede vorgeschlagene Route individuell ändern (je nachdem, ob Sie weniger oder mehr Stunden pro Tag fahren möchten). Sie sind während Ihrer Hausbootfahrt immer flexibel und müssen nicht eine bestimmte Route buchen – wichtig ist nur, dass Sie am Ende der Bootsfahrt im gebuchten Hafen rechtzeitig ankommen.

Vorbereitung:

  • Kanalführer mit Informationen zur Strecke: Editions du Breil, No. 11 Bourgogne-Nivernais und ggf. No. 2 Loire Nivernais

Vorteile dieser Region:

  • führerscheinfreies Gebiet, zentral in Frankreich gelegen
  • reiches kulturelles Erbe
  • Wunderschöne Landschaften, viele Weinberge
  • Viele verbundene Kanäle und der Fluss Yonne
  • Hervorragende Gastronomie und sehr gute Weine
  • Sehenswerte Ortschaften: Clamecy, Joigny, Chatel-Censoir, Briare, Sancerre, Nevers usw.

Locaboat Holidays
Le Port
F- 03290 – Dompierre-sur-Besbre

Hausboottouren ab Dompierre – einige VorschlägeDetailkarte der Region (öffnet in ein neues Fenster)

Routenvorschlag 1: Dompierre – Roanne – Dompierre (1 Woche)

189 km, 38 Schleusen, ca. 34 h Fahrzeit

Sehenswürdigkeiten

  • Dompierre-sur-Besbre: Kleiner Ort mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie altem Fachwerkhaus und Schloss (16. Jh.). Markt: samstags morgens
  • Digoin: Sehenswürdigkeiten: Kanalbrücke, Kirche Notre-Dame de la Providence, Keramikmuseum und Schloss Chiseuil. Markt: freitags und sonntags morgens
  • Paray-le-Monial: Schöne Stadt mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Sehenswert: spätromanische Basilika Sacré-Coeur, Turm Saint-Nicolas (16.Jh.), Rathaus (16. Jh.) und einige Museen
  • Marcigny: Sehenswerte Stadt (ca. 2,5km entfernt) mit historischer Altstadt und Überresten des ehemaligen Priorats (mit Museum). Markt: montags und freitags
  • Roanne: Nette Stadt mit Restaurants (darunter ein 3-Sterne-Restaurant, das La Maison Troisgros), Cafés und Einkaufsmöglichkeiten. Sehenswert: Seltene Wasserbrücke, Bergfried aus dem 12. Jahrhundert, Kirche Notre Dame-des-Victoires und 2 Museen
Routenvorschlag 2: Dompierre – Chatillon-en-Bazois – Dompierre (1 Woche)

170 km, 58 Schleusen, ca. 35 h Fahrzeit

Sehenswürdigkeiten

  • Dompierre-sur-Besbre: Kleiner Ort mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie altem Fachwerkhaus und Schloss (16. Jh.). Markt: samstags morgens
  • Decize: Hübscher Ort mit Kirche Saint-Aré (mit Krypta aus dem 7. Jh.), Burgruine der Grafen von Nevers, 2 alte Stadttore, Promenade des Halles und ehemaliges Minimiten-Kloster. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden. Markt: freitags und jeden 3. Dienstag im Monat
  • Cercy-la-Tour: Kleiner idyllischer Ort mit romanischer Kirche (12. Jh.), Schloss von Coddes und einem Turm der alten Burg. Markt: jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat
  • Châtillon-en-Bazois: Netter Ort mit schönem Schloss. Markt: donnerstags morgens
Routenvorschlag 3: EINWEGFAHRT Dompierre – Corbigny (1 Woche)

122 km, 63 Schleusen, ca. 30 h Fahrzeit

Sehenswürdigkeiten

  • Dompierre-sur-Besbre: Kleiner Ort mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie altem Fachwerkhaus und Schloss (16. Jh.). Markt: samstags morgens
  • Decize: Hübscher Ort mit Kirche Saint-Aré (mit Krypta aus dem 7. Jh.), Burgruine der Grafen von Nevers, 2 alte Stadttore, Promenade des Halles und ehemaliges Minimiten-Kloster. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden. Markt: freitags und jeden 3. Dienstag im Monat
  • Cercy-la-Tour: Kleiner idyllischer Ort mit romanischer Kirche (12. Jh.), Schloss von Coddes und einem Turm der alten Burg. Markt: jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat
  • Châtillon-en-Bazois: Netter Ort mit schönem Schloss. Markt: donnerstags morgens
  • La Collancelle: Schleusentreppe von Sardy (mit 16 Kammern) und 3 Tunnel
  • Corbigny: Ehemalige Abtei St. Léonard aus dem 18. Jahrhundert, Überreste der Befistigungsanlage und Kirche Saint-Seine (16. Jh.). Markt: freitags morgens und jeden 2. Dienstag im Monat
Routenvorschlag 4: EINWEGFAHRT Dompierre – Briare (1 Woche)

176 km, 33 Schleusen, ca. 32 h Fahrzeit

Sehenswürdigkeiten

  • Dompierre-sur-Besbre: Kleiner Ort mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie altem Fachwerkhaus und Schloss (16. Jh.). Markt: samstags morgens
  • Decize: Hübscher Ort mit Kirche Saint-Aré (mit Krypta aus dem 7. Jh.), Burgruine der Grafen von Nevers, 2 alte Stadttore, Promenade des Halles und ehemaliges Minimiten-Kloster. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden. Markt: freitags und jeden 3. Dienstag im Monat
  • Nevers Plagny: Schöne Stadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. Herzogspalast, Altstadt, Reste der Befestigungsanlage, Kathedrale St.-Cyr et Ste.-Julitte, Kirche St. Étienne und einige Museen. Markt: samstags
  • La-Charité-sur-Loire: „Bücherstadt“ mit vielen Buchhändlern. Sehenswert: Basilika Notre-Dame, malerische Altstadt, Befestigungsanlage, Loire-Brücke aus dem 16. Jahrhundert und alter Salzspeicher. Markt: samstags morgens
  • Sancerre: Erhöht gelegener Ort mit tollem Ausblick über das Loiretal, Restaurants und Weinkellern. Markt: dienstags und samstags morgens
  • St. Satur: Kleiner Ort mit Einkaufsmöglichkeiten, Abtei Saint-Satur (gegründet im 5. Jh.), Kirche Saint-Pierre und Eisenbahnviadukt aus dem 19. Jahrhundert
  • Cosne-Cours-sur-Loire: Belebte Stadt mit Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, Kirche Saint-Jacques (15. Jh.) und Loire-Museum. Markt: mittwochs und sonntags
  • Châtillon-sur-Loire: Netter Ort mit neugotischer Kirche Saint-Maurice, Ruinen des  Schlosses Gaillard und mittelalterlicher Altstadt. Markt: donnerstags
  • Briare: Schöne Stadt mit beeindruckender Kanalbrücke, Kirche Saint-Étienne mit tollen Mosaiken, 2 Museen, Schloss von Trousse-Barrière sowie Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Markt: freitags morgens
Viele weitere Routenvorschläge ab Dompierre möglich

Viele weitere individuelle Routenvorschläge sind möglich, gerne helfen wir Ihnen bei der Routenplanung und geben Ihnen Tipps zu den möglichen Strecken. Bitte rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail und wir beraten Sie gerne.

Anbieter für Hausbootferien ab Dompierre

Ab Dompierre bieten wir die schönen und urigen Penichette-Boote von Locaboat an sowie die Europa und Evolution-Bootstypen sowie Linssen-Yachten mit hochwertiger Ausstattung. Genießen Sie Ihre Bootsfahrt in diesem schönen Gebiet. Gerne beraten wir Sie bei der Wahl Ihrer Route oder des Hausbootes in Frankreich.

Reiseberichte unserer Kunden

Zu den Reiseberichten